Skip to content

Schlagwort: konzert

Das Kosmonaut wird fünf. Eine Liebeserklärung.

Lie­bes Kos­mo­naut-Fes­ti­val,

wie schnell doch die Zeit ver­geht. Es ist als wär‘ es ges­tern gewe­sen, als wir uns das ers­te Mal am Stau­see Ober­ra­ben­stein bei Chem­nitz gese­hen haben. Du, noch zier­lich und uner­fah­ren, hast damals 6.000 tol­le Men­schen mit noch viel tol­le­ren Bands in dei­nen Bann gezo­gen. Das war vor vier Jah­ren. In weni­gen Wochen fin­dest du nun schon zum fünf­ten Mal statt und hast nichts von dei­nem Charm ver­lo­ren. Des­halb schaue ich auf eine schö­ne Zeit mit dir zurück.

Wei­ter­le­sen Das Kos­mo­naut wird fünf. Eine Lie­bes­er­klä­rung.

1 Comment

Mooptopisch und Brasstastisch: Moop Mama in Dresden.

Dres­den hat in den letz­ten Jah­ren auf­grund Pegi­da und Co einen unrühm­li­chen Bekannt­heits­grad erlangt. Doch dass es auch anders geht, wur­de auf dem Kon­zert der Urban Brass Com­bo Moop Mama in der Dresd­ner Scheu­ne deut­lich. Mit star­ken Zei­chen stell­ten sich sowohl Musi­ker als auch Fans gegen die frem­den­feind­li­che Bewe­gung. Und auch sonst ging beim zwei­stün­di­gen Gig so ordent­lich die Post ab. Eini­ge Ein­drü­cke.

Wei­ter­le­sen Moop­topisch und Bras­s­tas­tisch: Moop Mama in Dres­den.

Schreibe einen Kommentar

Romano im Atomino.

Wer in der aktu­el­len Musik­welt bestehen will, darf nicht nur auf Qua­li­tät set­zen, son­dern soll­te auch eine Kunst­fi­gur dar­stel­len. Mit Mit­tel­schei­tel, gefloch­te­nen Zöp­fen, Trai­nings­ho­se und Bom­ber­ja­cke macht der aus Ber­lin stam­men­de Roman Gei­ke ali­as Roma­no also vie­les rich­tig. Doch wie gibt sich der taf­fe Rap­per im Live-Kon­zert? Am Sams­tag gab er im Chem­nit­zer Sze­ne-Club Atomi­no ein furio­ses Gast­spiel.

Wei­ter­le­sen Roma­no im Atomi­no.

Schreibe einen Kommentar

Bodo Wartkes „Swingende Notwendigkeit“.

Humor­vol­le, sich rei­men­de Tex­te ver­packt mit anspruchs­vol­ler Kla­vier­mu­sik: Das ist Bodo Wart­ke, der wohl bes­te und bekann­tes­te Musik­ka­ba­ret­tist unse­rer Zeit. Am 5. März war er in der Chem­nit­zer Stadt­hal­le zu Gast, um in orches­tra­ler Form gemein­sam mit dem „Capi­tal Dance Orches­tra“ sein aktu­el­les Best-Of-Pro­gramm „Swin­gen­de Not­wen­dig­keit“ zu Gehör zu brin­gen. Eini­ge ver­ba­le Ein­drü­cke vom musi­ka­li­schen Wit­ze-Spek­ta­kel.

Wei­ter­le­sen Bodo Wart­kes „Swin­gen­de Not­wen­dig­keit“.

Schreibe einen Kommentar

Fantastischer Arena-Abriss!

Am 24. Febru­ar mach­te die Stutt­gar­ter Hip-Hop-For­ma­ti­on „Die Fan­tas­ti­schen Vier“ im Rah­men ihrer Jubi­lä­ums-Tour „Rekord“ in der Chem­nit­zer Are­na Sta­ti­on. Der Titel weck­te bei den rund 8.000 ange­reis­ten Besu­chern inklu­si­ve mei­ner Wenig­keit hohe Erwar­tun­gen. Doch konn­ten die­se erfüllt wer­den? Eini­ge Ein­drü­cke des bun­ten Spek­ta­kels.

Wei­ter­le­sen Fan­tas­ti­scher Are­na-Abriss!

1 Comment

Die Fantastischen Vier im fantastischen Chemnitz.

Seit Herbst geben die Fan­tas­ti­schen Vier wie­der ein­mal Voll­gas: Erst das phä­no­me­na­le Jubi­lä­ums­al­bum „Rekord“* und jetzt die dazu­ge­hö­ri­ge Hal­len­tour. Dabei machen die vier Rap­per auch Sta­ti­on in Chem­nitz. Fans kön­nen sich glück­lich schät­zen, denn für das Kon­zert am 24. Janu­ar in der Are­na sind noch Kar­ten zu haben.

Wei­ter­le­sen Die Fan­tas­ti­schen Vier im fan­tas­ti­schen Chem­nitz.

1 Comment

Musik Von Spar.

Stre­et­li­fe. So heißt das am 26.10. erschie­ne­ne, vier­te Stu­dio­al­bum der Köl­ner Elec­tro­punk-Band Von Spar. Im Zuge ihrer Club­tour bewie­sen sie am 26. Novem­ber im Chem­nit­zer Atomi­no, dass die vier Musi­ker alles ande­re als spar­sam mit tol­len Klän­gen umge­hen. Eini­ge Ein­drü­cke. Wei­ter­le­sen Musik Von Spar.

Schreibe einen Kommentar