Skip to content

Schlagwort: rabenstein

5 Jahre Kosmonaut: Das war der Festival-Freitag.

Es pas­siert sel­ten, dass ein klei­nes, lie­be­voll gestal­te­tes Musik­fes­ti­val sei­nen Charme behält und gleich­zei­tig gro­ße Künst­ler anwer­ben kann. Zu die­sen Aus­nah­men zählt das Kos­mo­naut Fes­ti­val am Stau­see Ober­ra­ben­stein bei Chem­nitz, das zum nun­mehr fünf­ten Mal Fans aus der Regi­on und ganz Deutsch­land anzieht. Zum Auf­takt am Frei­tag hat­ten sich die Macher um die Band Kraft­klub unter ande­rem Fil Bo Riva, Von Wegen Lis­beth, Maeckes, Edi­tors, OK Kid und Deich­kind ein­ge­la­den. Eini­ge Ein­drü­cke.

Wei­ter­le­sen 5 Jah­re Kos­mo­naut: Das war der Fes­ti­val-Frei­tag.

Schreibe einen Kommentar

Kosmonaut 2015. Das war der Festival-Freitag.

Die Jungs von Kraft­klub freu­ten sich am 26. Juni wie Bol­le, als sie die ers­ten der ins­ge­samt 13.000 Gäs­te auf dem Fes­ti­val­ge­län­de am Ober­ra­ben­stei­ner Stau­see begrü­ßen durf­ten. Zum drit­ten Mal luden die fünf Chem­nit­zer in den Wes­ten ihrer Hei­mat­stadt. Mit dabei waren am ers­ten Fes­ti­val­tag unter ande­rem The Majo­ri­ty Says, Thees Uhl­mann, die Beats­steaks und der omi­nö­se „Gehei­me Head­li­ner“, der wie­der im Vor­feld erra­ten wer­den durf­te.

Wei­ter­le­sen Kos­mo­naut 2015. Das war der Fes­ti­val-Frei­tag.

1 Comment

Kosmonaut mit K: Dritte Auflage startet.

Leu­te wie die Zeit ver­geht: Eben noch bin ich ver­schwitzt in den kusche­li­gen Shut­tle­bus­sen vom Fes­ti­val­ge­län­de am Ober­ra­ben­stei­ner Stau­see nach Hau­se gefah­ren und nun star­tet in 10 Tagen schon die drit­te Auf­la­ge des Kos­mo­naut-Fes­ti­vals, mit­or­ga­ni­siert von der Chem­nit­zer Band Kraft­klub. Auch die­ses Jahr dürft ihr euch auf eine brei­te Palet­te von schnie­ken Bands freu­en - ein gehei­mer Head­li­ner inklu­si­ve.

Wei­ter­le­sen Kos­mo­naut mit K: Drit­te Auf­la­ge star­tet.

Schreibe einen Kommentar