Zum Inhalt springen

Zweiter Adventssonntag. Zwei Minuten Besinnlichkeit.

In unser­er schnel­llebi­gen Zeit bes­tim­men Hast und Eile den All­t­ag. Vor allem die Advents- und Wei­h­nacht­szeit soll uns zur Besinnlichkeit und Entschle­u­ni­gung mah­nen. Mein Beitrag dazu ist das kurze Video zum Gesangsstück “Als die Welt ver­loren” des heimatlichen Män­ner­chores. Viel Spaß beim Anschauen, Anhören und Ansteck­en­lassen. Und natür­lich wün­sche ich euch einen geruh­samen zweit­en Advent.

Für alle, die uns gerne ein­mal live sehen möcht­en: Am 15. Dezem­ber um 16.30 Uhr find­et in der Kirche Pock­au das tra­di­tionelle Wei­h­nacht­slieder­sin­gen mit Chor, Män­ner­chor, Kur­rende, Instru­mentalkreis… statt. Lasst euch dazu her­zlich einladen.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

    Kommentar verfassen