Skip to content

Best Cat Content Ever: The Cat Empire in Leipzig.

Im Leben gibt es ja so verschie­dene Phasen, auch musi­ka­lisch. Und gerade höre ich mir beson­ders gern hand­ge­machte Musik mit „klas­si­schen“ Instrumenten wie Trompete, Violine oder auch Klavier an. Da kam es mir ganz gelegen, dass die austra­li­sche Band „The Cat Empire“, die all diese Instrumente kombi­niert, im Rahmen der „Rising With The Sun“-Tour im Leipziger Werk 2 zu Gast war – und ein Studien-Kollege ein Ticket über hatte. Einige Eindrücke.

Weiterlesen Best Cat Content Ever: The Cat Empire in Leipzig.

Schreibe einen Kommentar

Huawei MateBook im Alltagstest.

Mit Huawei hat in den letzten Jahren ein chine­si­scher Elektronikhersteller die Smartphone-Branche gehörig aufge­mischt. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona im Februar diesen Jahres hat das Unternehmen mit dem MateBook sein erstes 2-in-1-Gerät vorge­stellt. Damit haben die Chinesen vor allem einen Konkurrenten im Visier – Microsoft mit dem Surface Pro 4. Doch wie gut schlägt sich der styli­sche Bolide im Alltag? Ich habe es in den letzten beiden Wochen getestet.

Weiterlesen Huawei MateBook im Alltagstest.

1 Comment

Lenovo Yoga 900 im Messe-Stresstest.

Ende August war es wieder soweit: Die Internationale Funkausstellung IFA lud Techgeeks in die Bundeshauptstadt nach Berlin ein. Ich war zum mitt­ler­weile vierten Mal dabei und berich­tete für die Netzpiloten Gruppe, zum Großteil den Androidpiloten, über Neuheiten und Trends. Solch stres­sige Messetage mit aller­hand Pressekonferenzen und Einzelterminen funk­tio­niert natür­lich nur mit der rich­tigen Hardware. Deshalb hat mir Lenovo im Vorfeld das Yoga 900 zur Verfügung gestellt, das ich so einem ulti­ma­tiven mobilen Härtetest unter­ziehen konnte.

Weiterlesen Lenovo Yoga 900 im Messe-Stresstest.

Schreibe einen Kommentar

ASUS Zenbook Flip UX360 mit Anniversary Update im Alltagstest.

Auch in Zeiten von Produktiv-Tablets wie dem Surface Pro 4 sind Notebooks die Nummer 1 bei mobilen Bildschirmarbeitern. Wen wundert’s – bieten moderne, leichte Ultrabooks maxi­male Mobilität bei anspre­chender Leistung. Mit dem Zenbook Flip UX360 hat ASUS vor einigen Wochen ein schi­ckes Convertible für unter 900 Euro an den Start gebracht und will dank seiner Flexibilität auch Geräte wie das Microsoft-Tablet ins Visier nehmen. Doch kann das Ultrabook im Studentenalltag bestehen? Ich hatte in den letzten Wochen die Möglichkeit die kleinste Ausstattungsvariante einem Alltagstest zu unter­ziehen.

Weiterlesen ASUS Zenbook Flip UX360 mit Anniversary Update im Alltagstest.

2 Comments

Kosmonaut 2016. Das war der Festival-Samstag.

Der zweite Festivaltag auf dem Kosmonaut 2016 begann mit reich­lich Verzögerung. Eine Unwetterwarnung hatte das Verschieben der Öffnung des Festivalgeländes von 13 Uhr auf 17 Uhr nötig gemacht. Einige Acts wurden deshalb verlegt oder fielen aus, was der Stimmung aller­dings keinen Abbruch tat – schließ­lich wartete zum Abschluss noch der fantas­tisch „Geheime Headliner“ auf die rund 15.000 Musikfans. Einige Eindrücke.

Weiterlesen Kosmonaut 2016. Das war der Festival-Samstag.

Schreibe einen Kommentar

Kosmonaut 2016. Das war der Festival-Freitag.

Zum mitt­ler­weile vierten Mal haben die Jungs der Chemnitzer Band Kraftklub auf dem Gelände des idyl­li­schen Stausee Oberrabenstein das Kosmonaut Festival ausge­richtet. Petrus wusste das am Freitag zu schätzen und belohnte Künstler und Gäste mit Sonnenschein und Temperaturen ober­halb der 30-Grad-Marke. Höhepunkt war der Auftritt des Rappers Casper, der mit einer Überraschung endete. Einige Eindrücke.

Weiterlesen Kosmonaut 2016. Das war der Festival-Freitag.

Schreibe einen Kommentar

Maeckes bei „Rock am Kopp“.

Es ist Sommer – höchste Zeit für die ein oder andere musi­ka­li­sche Freiluftveranstaltung. So auch in Chemnitz, wo am 17. Juni die dies­jährig zweite Auflage von „Rock am Kopp“ vor dem Karl-Marx-Monument auf der Brückenstraße statt­fand. Zu Gast war die Band um den Stuttgarter Hip-Hop-Künstler Maeckes, der auch gleich seinen befreun­deten Musiker Tristan Brusch im Schlepptau hatte.

Weiterlesen Maeckes bei „Rock am Kopp“.

Schreibe einen Kommentar