Skip to content

Kategorie: Mallorca

Frühling auf Mallorca: Deià, Sóller und Palma.

Am let­zten Tag des kleinen Mal­lor­ca-Trips sollte uns der Weg in das roman­tis­che Dör­fchen Deia sowie das Hafen­städtchen Soller führen. Zum Abreise­tag durfte natür­lich ein Besuch der Haupt­stadt Pal­ma nicht fehlen. Ein würdi­ger Abschluss ein­er von schö­nen Momenten über­säten Urlaub­swoche. Einige Ein­drücke.

Weit­er­lesen Früh­ling auf Mal­lor­ca: Deià, Sóller und Pal­ma.

Schreibe einen Kommentar

Frühling auf Mallorca: Cala Figuera, Formentor und Alcúdia.

Nach­dem es im ersten Teil mein­er kleinen mal­lorquinis­chen Fotore­portage in den west­lichen Teil der Insel ging, soll heute der Nor­den die Haup­trol­le spie­len. Genauer gesagt führte uns der Weg zum nördlich­sten Punkt Mal­lor­cas, dem Cap For­men­tor sowie zu ein­er ersten Sied­lun­gen der Insel, Alcú­dia. Einige Ein­drücke.

Weit­er­lesen Früh­ling auf Mal­lor­ca: Cala Figuera, For­men­tor und Alcú­dia.

1 Comment

Frühling auf Mallorca: Andratx, Valldemossa und Estellencs.

Baller­mann, Bierkönig, Bewusst­los trinken. Das sind die drei Schlag­worte, die den meis­ten Men­schen bei Mal­lor­ca ein­fall­en. Dass die Balearen-Insel viel mehr zu bieten hat, kon­nte ich Ende Feb­ru­ar bei einem Kurzurlaub her­aus­find­en. Inner­halb der sechs Tage zeigte sich das “17. deutsche Bun­des­land” von sein­er roman­tis­chen und verträumten Seite. Einige Ein­drücke.

Weit­er­lesen Früh­ling auf Mal­lor­ca: Andratx, Valldemossa und Estel­lencs.

1 Comment