Skip to content

Kategorie: Technikansichten

IFA 2013 - Der 3. (und letzte) Tag

Mein drit­ter und letz­ter Mes­se­tag star­te­te mit eini­ger Zeit im Auto, denn zum und um das Mes­se­ge­län­de ging so gut wie gar nichts. Als das Fahr­zeug dann am Olym­pia­sta­di­on geparkt war, ging es mit dem Shut­tle zum Gelän­de. Auf dem Plan stan­den Besu­che der rest­li­chen gro­ßen, aber auch klei­nen Her­stel­ler. Wei­ter­le­sen IFA 2013 - Der 3. (und letz­te) Tag

Schreibe einen Kommentar

IFA 2013 - Der 2. Tag

Der zwei­te Mes­se­tag begann mit dem Besuch des Toshi­ba-Mes­se­stan­des: Dort waren vor allem neue Tablets, Note­books und natür­lich auch Fern­se­her zu sehen. Der Her­stel­ler, der Mit­glied der SmartTV-Alli­an­ce ist, schreibt sich ab sofort Kom­pa­ti­bi­li­tät mit ande­ren Gerä­ten auf die Fah­ne. TVs kön­nen dem­nach über erwei­tern­de Apps mit dem Tablet gesteu­ert und benutzt wer­den. Hier wie­der­um kann auch der Fern­se­her zum Second Screen ver­wen­det wer­den. Wei­ter­le­sen IFA 2013 - Der 2. Tag

Schreibe einen Kommentar

IFA 2013 - Der 1. Tag

Nun ist es also soweit. Am heu­ti­gen Mitt­woch öff­ne­te die Inter­na­tio­na­le Funk­aus­stel­lung - kurz IFA - zumin­dest für Pres­se- und Fach­be­su­cher die Pfor­ten. Ich mach­te mich also gegen 8 Uhr mit dem Auto auf den Weg in die Bun­des­haupt­stadt, um dem Gan­zen einen Besuch abzu­stat­ten. Auf dem Plan stand unter ande­rem die „Ope­ning Press Con­fe­rence“ sowie die Sony-PK. Wei­ter­le­sen IFA 2013 - Der 1. Tag

Schreibe einen Kommentar

Neues Notebook.

Mein altes Acer-Note­book hat­te in den letz­ten Mona­ten lang­sam aber sicher ange­deu­tet, dass es nicht mehr für die res­sour­cen­hung­ri­gen Auf­ga­ben eines Maschi­nen­bau­stu­den­ten (CAD, FEM,…) und Hob­by­fo­to­gra­fen (Ps Ligh­troom) genü­gen. Ein Mac­book schied von vorn her­ein aus, da ein Groß­teil der benö­tig­ten Pro­gram­me auf MacOS nicht lauf­fä­hig sind. Doch wel­chen Win­dows-Rech­ner wäh­len bei der regel­rech­ten Gerä­te­flut? Ich ließ also mei­ne Bli­cke durch das World Wide Web und diver­se Tests schwei­fen und ent­schied mich schluss­end­lich für ein Modell aus Leno­vos Ultra­book-Serie, dem Idea­pad U510.

Wei­ter­le­sen Neu­es Note­book.

Schreibe einen Kommentar

Der Rebound-Effekt.

Der geneig­te Leser wird wis­sen, dass ich als Maschi­nen­bau­stu­dent recht fas­zi­niert bin von moder­nen Tech­no­lo­gi­en, sei es im Bereich der indus­tri­el­len Maschi­nen oder im Bereich der Elek­tro­nik (sprich Tablet, Smart­pho­ne und Co.). Doch eine inter­es­san­te Ver­an­stal­tung der Ring­vor­le­sung des Öko­lo­gie­re­fe­rats „NATUC“ der TU Chem­nitz hat mich doch zum Nach­den­ken gebracht und eini­ge Gedan­ken möch­te ich hier mit euch tei­len.

Wei­ter­le­sen Der Rebound-Effekt.

Schreibe einen Kommentar

Bokehlicious!

Zwi­schen den Tagen gibt es immer die ein oder ande­re Minu­te, sich sei­nen Weih­nachts­ge­schen­ken und Hob­bys zu wid­men. In mei­nem Fall war das mein ers­tes Fest­brenn­wei­ten­ob­jek­tiv für die Nikon D5100. Schon län­ge­re Zeit schlän­gel­te ich mich durch Tests im World Wide Web um ein pas­sen­des, preis­wer­tes Teil aus­fin­dig zu machen.

Wei­ter­le­sen Bokeh­li­cious!

Schreibe einen Kommentar