Skip to content

Kosmonaut 2016. Das war der Festival-Samstag.

Der zweite Festivaltag auf dem Kosmonaut 2016 begann mit reich­lich Verzögerung. Eine Unwetterwarnung hatte das Verschieben der Öffnung des Festivalgeländes von 13 Uhr auf 17 Uhr nötig gemacht. Einige Acts wurden deshalb verlegt oder fielen aus, was der Stimmung aller­dings keinen Abbruch tat – schließ­lich wartete zum Abschluss noch der fantas­tisch „Geheime Headliner“ auf die rund 15.000 Musikfans. Einige Eindrücke.

Weiterlesen Kosmonaut 2016. Das war der Festival-Samstag.

Schreibe einen Kommentar

Kosmonaut 2016. Das war der Festival-Freitag.

Zum mitt­ler­weile vierten Mal haben die Jungs der Chemnitzer Band Kraftklub auf dem Gelände des idyl­li­schen Stausee Oberrabenstein das Kosmonaut Festival ausge­richtet. Petrus wusste das am Freitag zu schätzen und belohnte Künstler und Gäste mit Sonnenschein und Temperaturen ober­halb der 30-Grad-Marke. Höhepunkt war der Auftritt des Rappers Casper, der mit einer Überraschung endete. Einige Eindrücke.

Weiterlesen Kosmonaut 2016. Das war der Festival-Freitag.

Schreibe einen Kommentar

Maeckes bei „Rock am Kopp“.

Es ist Sommer – höchste Zeit für die ein oder andere musi­ka­li­sche Freiluftveranstaltung. So auch in Chemnitz, wo am 17. Juni die dies­jährig zweite Auflage von „Rock am Kopp“ vor dem Karl-Marx-Monument auf der Brückenstraße statt­fand. Zu Gast war die Band um den Stuttgarter Hip-Hop-Künstler Maeckes, der auch gleich seinen befreun­deten Musiker Tristan Brusch im Schlepptau hatte.

Weiterlesen Maeckes bei „Rock am Kopp“.

1 Comment

Dritte Pockauer Musiknacht.

Als im Jahr 2010 anläss­lich des 125-jährigen Bestehens der Kirchgemeinde Pockau die erste Musiknacht geplant und durch­ge­führt wurde, wusste niemand wie gut die Veranstaltung im wahrsten Wortsinn „Anklang“ finden würde. Nach einer zweiten Ausgabe im 2013 fand am 11. Juni nun die dritte Pockauer Musiknacht statt. Neben Musikern aus dem Ort selbst gaben sich auch Gäste aus Nah und Fern die Ehre. Einige Eindrücke.

Weiterlesen Dritte Pockauer Musiknacht.

Schreibe einen Kommentar

Im Miniatur Wunderland. Hamburg und Skandinavien.

Nach einer kleinen Verschnaufpause soll die Reise im Hamburger Miniatur Wunderland heute weiter­gehen. Im dritten Teil reisen wir weiter in Richtung Norden und besu­chen die Hansestadt selbst im Maßstab 1:87 und besich­tigen Nordseeküste sowie Skandinavien mit seiner großen Wasserfläche.

Weiterlesen Im Miniatur Wunderland. Hamburg und Skandinavien.

2 Comments

Microsoft Surface Pro 4 im Alltagstest.

Mit den Tablets ist es ja so eine Sache. Als Apples iPad und die ersten Android-Geräte das Licht der Welt erblickten galten die mobilen Begleiter vor allem als Unterhaltungsgadgets. Mit der Surface-Serie versuchte der Softwaregigant Microsoft in dem Segment Fuß zu fassen – mit produk­tiven Hintergrund. Nach einem holp­rigen Start der Baureihe sind Surface Pro 4 und Co der Benchmark in Sachen Mobilität und Produktivität. Doch wie schlägt sich das aktu­elle Modell im Studentenalltag? Mit dem Beginn des neuen Semester hatte ich die Möglichkeit das heraus­zu­finden.

Weiterlesen Microsoft Surface Pro 4 im Alltagstest.

2 Comments